Lesungen in Hannover und Anklam

Am 19. Mai um 19 Uhr stelle ich in Anklam den Kriminalroman GREIFSWALDER GESPENSTER vor. Der Roman spielt zum Teil in Anklam und Ueckermünde. Infos zur Veranstaltung hier. Und dann freue ich mich auf den 3. Juni, weil ich da am ersten Leseabend der Zeitschrift HAHNEPETER mitwirken darf, zusammen mit Sabine Göttel und Wolfram Hänel. Es gibt Klavierbegleitung, die Bar ist geöffnet – was will man mehr? Weitere Informationen hier.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s